Die Aids Hilfe Wien macht die qualitätsgesicherten Inhalte ihrer Jugend-Workshops mit der Veröffentlichung eines Leitfadens transparent. Die Wissensvermittlung erfolgt nach internationalen, europäischen und österreichweiten Standards. Im Rahmen eines „Info-Cafés“ im BildungsHub Wien am vergangenen Mittwoch, präsentierte die Aids Hilfe Wien verschiedene Angebote, die es Lehrkräften erleichtern sollen im Schulalltag das Thema sexuelle Gesundheit sachlich fundiert, gender- und kultursensibel zu bearbeiten. Das Ziel der Aids Hilfe Wien ist es, Mythen rund um HIV, Verhütung und Liebe aufzulösen, damit Jugendliche ihre Sexualität selbstbestimmt leben und Risikosituationen richtig einschätzen können.

Presseinformation: Download | Poster & Bildmaterial: Download

 

Posted in: Presse.
Last Modified: Februar 13, 2020