„Ich bin HIV-positiv, ich bin nicht ansteckend“ heißt die neue Kampagne der AIDS- Hilfen Österreichs, die offiziell am 1. März, dem Zero Discrimination Day, startet. Sie bekämpft Vorurteile mit Wissen und informiert, dass HIV-positive Menschen unter wirksamer Therapie das HI-Virus – weder im Alltag noch beim Sex – weitergeben können. 

Presseinformation: Download | Poster & Bildmaterial: Download | Video: Download | Antidiskriminierungsbericht: Download | Hintergrundinformationen zur AD Arbeit:  Download

Posted in: Presse.
Last Modified: November 11, 2019