Home

Aids Hilfe Wien

Spenden

Als gemeinnütziger Verein ist die Aids Hilfe Wien auch auf Spenden angewiesen. Mit diesen Geldern gelingt es uns seit mehr als 25 Jahren, Menschen mit HIV/AIDS zu begleiten. Menschen, die oft mit weniger als € 800,- pro Monat auskommen müssen.

 

 

Damit wir auch in Zukunft dringend notwendige Hilfe leisten können, benötigen wir Ihre Spende für folgende Aufgaben:

• Psychologische und medizinische Beratung sowie Betreuung im Rahmen von Sozialarbeit
• Gesunde Menüs im Tageszentrum bzw. Café
• Finanzielle Direkthilfen in Notsituationen

Darüber hinaus helfen Sie uns mit Ihrer Spende bei der Präventionsarbeit. Also dabei, AIDS einzudämmen. Mit ca. 800 Präventionsveranstaltungen pro Jahr (ca. 400 davon für Jugendliche) vorfolgen wir dieses wichtige Ziel mit großer Konsequenz. Ihre Spende leistet auch wertvolle Hilfe für jene ca. 6.000 Menschen pro Jahr, die durch einen HIV-Test bei uns Klarheit suchen.

Spenden Sie an die Aids Hilfe Wien, kommt Ihr Geld genau dort an, wo es ankommen soll. Das garantieren wir Ihnen mit dem Spendengütesiegel, mit dem wir uns selbst zu absoluter Transparenz und Sicherheit in der Verwendung Ihrer Spende verpflichten.

Spenden Sie jetzt! – DANKE!

SO HELFEN SIE UNS

Durch Ihre finanzielle Zuwendung unterstützen Sie die Arbeit der Aids Hilfe Wien.
Im Zuge der Spendenregelung neu 2017 folgendes angeben, damit die Spende von der Aids Hilfe Wien dem Finanzamt gemeldet werden kann (bei anonymen Spenden geht die Aids Hilfe Wien davon aus, dass der Spender/die Spenderin die Spende nicht steuerlich absetzen will): Spendengütesiegel

 

Wenn Sie etwas spenden wollen, geben sie uns bitte Ihren Namen und Ihre Adresse bekannt, Tel.: 01/599 37-85 oder office@aids-hilfe-wien.at. Wir senden Ihnen umgehend einen Erlagschein zu.
Bank Austria
IBAN: AT05 1200 0240 1156 0600
BIC: BKAUATWW