Home

Aids Hilfe Wien

HIV Statistik

HIV- Neudiagnosen

In Österreich wird täglich mindestens eine HIV-Neudiagnose gestellt. Bereits seit mehreren Jahren bewegt sich die Anzahl dieser registrierten positiven HIV-Ersttests auf einem ähnlichen Niveau. Im Jahr 2018 wurden 397 HIV-positive Neudiagnosen registriert. Damit ist die Zahl zwar niedriger als in den vergangenen Jahren, ob es sich hierbei um einen anhaltenden Effekt oder epidemiologischen Trend handelt, können erst Beobachtungen der Folgejahre bestätigen. (Zum Vergleich: 2017 = 510, 2016 = 447, 2015 = 428, 2014 = 403, 2013 = 481, 2012 = 523). Auch die Verteilung über die Bundesländer unterscheidet sich nicht wesentlich von jener in den Vorjahren.

 

Globale Statistiken zu HIV/AIDS findest du unter “Publikationen” im Downloadbereich.